Diese Seite funktioniert nur, wenn Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren.

Facility-Services Basics

Web-App für Desktop, Smartphone und Tablet mit den wichtigsten Basis-Funktionen

Die Software-as-a-Service (SaaS) richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) mit entsprechendem Budget.
Sie bietet einen schnellen, einfachen und effizienten Zugang zu wichtigen Funktionen rund um Facility-Services und ausgewählten Geschäftsprozessen.
Das Angebot aus einer Hand ist nach wenigen Tagen voll einsatzbereit mit planbaren Kosten durch einen geringen monatlichen Fixpreis je Subsystem.

€ 199,-/Monat Nutzungsgebühr mit einem freigeschalteten Subsystem (z.B: dem Online Wächterkontrollsystem) bei jährlicher Kündigung
€ 99,-/Monat Nutzungsgebühr für jedes weitere Subsystem (Dienstübergabe, Besuchermanagement, Lagebild-Meldungserfassung, Fundverwaltung, ...) bei jährlicher Kündigung



Wächterkontrollsystem NFC-Tag Speicherung
Zuverlässiges OWKS mit NFC-Rundgangerfassung, QR-Code-Reader, Arbeitsaufträge, Fotomeldungen
WKS Fotomeldung
Effektives Meldesystem mit Fotoaufnahmefunktion zur Ereignisdokumentation und Beweissicherung
Dienstübergabe
Digitale Dienstübergabe mit Mail-Verständigung bei Beanstandungen

Leitstellen-Meldesystem für Lagebilderstellung
Effektives Meldesystem für z.B. Leitstellen und Alarmzentralen
zur Ereignisdokumentation und Schaffung eines Lagebildes

Fundservice zur Fundgegenstandverwaltung
Fundservice zur Fundgegenstandverwaltung
Geordnete Fundverwaltung und Hebung der Kundenzufriedenheit


Die wichtigsten Vorteile im Überblick

umfangreiche und erweiterbare Web-App aus einer Hand
keine Installation notwendig - die SaaS ist über das Internet erreichbar und benötigt ihrerseits nur einen kompatiblen Browser und ggf. NFC-Tags und entsprechende Smartphones
transparenter, günstiger Fixpreis je Subsystem erlaubt planungssichere Kosten
Stabilität und Sicherheit - die hochverfügbare SaaS-Lösung wird auf Servern in Österreich betrieben
modulare Flexibilität erlaubt die Anpassung an die unternehmensinternen Anforderungen
einzelne Subsysteme können einfach eingebunden und schnell produktiv genutzt werden
individuelle Erweiterbarkeit - speziell für Ihre Anforderungen vorgenommene Funktionsanpassungen sowie die Entwicklung weiterer Subsysteme sind jederzeit möglich (wofür Sie eine eigene Subdomain mit eigener SaaS-Umgebung erhalten, die nur für Ihr Unternehmen weiterentwickelt wird)


Verfügbare Subsysteme

Online Wächterkontrollsystem (OWKS) mit NFC-Rundgangerfassung und zusätzlicher GPS-Speicherung, QR-Code Reader, Arbeitsaufträge, Meldungserfassung mit Fotoaufnahme
Leitstellen-Meldungserfassung zur Generierung eines Lagebildes (z.B. für die Sicherheitslage, Reinigungslage, ...)
Dienstübergabe
Besuchermanagement
Fundservice / Lost & Found
Bewerbungsmanagement
Fahrtenbuch
eLearning bzw. eTraining
Checkliste für diverse Anwendungsmöglichkeiten wie Sicherheitskontrollen, Reinigungskontrollen, ...
... individuell erweiterbar mit dem Leistungstarif 'App & Web Individuell' ...
jedes Subsystem kann bei Bedarf einzeln für genau Ihre Anforderungen zu einer vollumfänglichen und detaillierten Individuallösung weiterentwickelt werden


Nutzungsgebühren und Tarife

€ 100,- einmalige Einrichtungskosten für zwei Probewochen auf dem Testsystem mit 3 Benutzern
€ 199,-/Monat Grund-Nutzungsgebühr mit einem freigeschalteten Subsystem (z.B: dem Online Wächterkontrollsystem OWKS) bei jährlicher Kündigung
€ 219,-/Monat Grund-Nutzungsgebühr mit einem freigeschalteten Subsystem (z.B: dem Online Wächterkontrollsystem OWKS) bei monatlicher Kündigung
€ 99,-/Monat Nutzungsgebühr für jedes weitere Subsystem (Besucherverwaltung, Fundverwaltung, Checklisten, ...) bei jährlicher Kündigung
€ 119,-/Monat Nutzungsgebühr für jedes weitere Subsystem (Dienstübergabe, Lost & Found, Besuchermanagement, ...) bei monatlicher Kündigung
€ 800,- einmalige Einrichtungskosten für das Standard-Produktivsystem von Facility-Services Basics
€ 1600,- einmalige Einrichtungskosten für Ihr Individual-Produktivsystem, zum Beispiel auf Ihrer Wunsch-Subdomain wie 'firma-xyz.facility-services.at'
Individuelle Funktionserweiterungen- und Anpassungen sind zum Leistungstarif 'App & Web Individuell' möglich. Dies bedingt die oben erwähnte Einrichtung auf einem Individual-Produktivsystem mit eigener Subdomain und Datenbank, damit das Standardprodukt Facility-Services Basics davon unberührt bleibt
Optionale Vor-Ort-Leistungen wie Produktpräsentation, Train-the-Trainer Schulungen, Funktionserweiterungs-Besprechungen und dergleichen sind zum Leistungstarif von € 140,-/Stunde zuzüglich An- und Abfahrt möglich
Alle bestellten Subsysteme und Funktionen werden Ihnen zur eigenverantwortlichen Verwendung für die erworbene Dauer zur Nutzung zur Verfügung gestellt. Inkludiert sind 100 Benutzer, 1 GB Datenspeicher für Fotos etc. und pro Monat bis zu 50.000 Datenbank-Zugriffe (dies ist in > 95% der Fälle ausreichend). Die Überschreitung einer der inkludierten Leistungsgrenzen bis zum Doppelten bewirkt die Verdoppelung der Grund-Nutzungsgebühr, bis zum Dreifachen bewirkt die Verdreifachung der Grund-Nutzungsgebühr usw.
Die Installation der Applikation auf Ihren Servern bedingt den Eigentumserwerb der gesamten Software, da Ihnen dadurch der gesamte Quellcode offenliegt. Der Eigentumserwerb ist für € 90.000,- möglich.
Alle Gebühren/Tarife/Preise sind zuzüglich Umsatzsteuer


Was benötigen Sie zusätzlich

Desktop mit dem Browser Microsoft Edge oder Google Chrome
NFC-fähige Mobiltelefone mit Datentarif und dem Browser Google Chrome (z.B. Samsung Galaxy Xcover 5)
kompatible NFC-Tags (z.B. NFC Disc Outdoor NTAG 213

ANFRAGE

Füllen Sie bitte alle Felder aus.